Zimmer im Agriturismo am Ätna

Beschreibung

In diesem alten Agriturismo am Ortsrand von Santa Venerina befinden sich auf einem 7 Hektar großen Terrain , das mit Mandarinen-, Zitronen-, Oliven- und Orangenbäumen bewachsen ist, drei große Zimmer mit Bad, alle mit alten sizilianischen Möbeln eingerichtet, eine kleine Ferienwohnung und ein Ferienhäuschen. Im Wintergarten des Agriturismo serviert Cesare, der Eigentümer, zum Frühstück frische Eier von glücklichen, sizilianischen Hühnern, frisches Obst je nach Jahreszeit und selbstgemachte Marmeladen.
Die Eigentümer Cesare und Eugenia führen diesen Agriturismo schon seit Jahren mit viel Liebe zu Sizilien und zu ihren Gästen.

Die Zimmer im Kutscherhaus sind sehr groß, haben ein Doppelbett, ein Einzelbett bzw. eine Schlafcouch und ein geräumiges Duschbad. In der kälteren Jahreszeit haben Sie auch hier die Möglichkeit, mit einem Ofen zu heizen.
Alle Zimmer haben eine eigene Terrasse.
Eine kleine, gemeinsame Küche kann von den Gästen, die in den Zimmern wohnen, genutzt werden.

Wochenpreis

ab € 560 die Woche
von bis Preis
01.09.2020 31.12.2020 € 560

In den Mietpreisen ist ein Frühstück enthalten.
Kinder bis 4 Jahren wohnen gratis, Kinder zwischen 4 und 10 Jahren zahlen 20,00 € pro Tag im Zimmer ihrer Eltern.

An dieser Stelle würden wir Ihnen gerne eine Karte Siziliens mit den Standorten unserer Unterkünfte anzeigen.

Bitte gestatten Sie uns hierzu Inhalte von Drittanbietern anzuzeigen.

Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten.

Überblick

Art Ferienwohnungen
Personen optimal für 2,
maximal für 3
Ort Santa Venerina
Lage Ostsizilien

Ausstattung

  • WiFi
  • Terrasse / Balkon
  • Garten
  • Ofen

Sie haben noch Fragen?

+49 (0) 171 4954245

Reservierungsanfrage

Sie erhalten in Kürze eine Antwort auf Ihre Anfrage

Sie haben noch Fragen?

+49 (0) 171 4954245

Mietwagen buchen

Hier können Sie ganz einfach einen Mietwagen buchen

Bewertungen

Michael A.
Hallo Frau Rothbart-Orth,
mit beiden Unterkünften waren wir bestens zufrieden. Auch die Betreuung vor Ort, soweit wir sie benötigt haben, war o.k.. Der wirklich einzige Mangel war ,das angeschlagene Porzellan in der Unterkunft in der Fewo Agamennone in Punta Secca, die ansonsten schön ist, auch wegen der Lage und Einrichtung.
In der Casa Di Peppinitto haben wir uns richtig wohl gefühlt auch wegen Cesare der ein liebenswerter Mensch ist und ein richtig schönes Anwesen betreibt. Es war ein gelungener Urlaub und wir werden uns in Zukunft bei Bedarf wieder mit Ihnen in Verbindung setzen, da die Beschreibungen der Realität entsprechen.
Danke!
Mit freundlichen Grüßen
Michael A.

Anmerkung von Gabriele Rothbart-Orth:
Die Sache mit dem Porzellan wurde sofort weitergegeben.
Der Kunde war in der Ferienwohnung Agamennone und in Santa Venerina in der Casa di Pippinitto.
Wolfram Schmidt
Liebe Frau Rothbart-Orth,Nun bin ich wieder zurück aus Sizilien und wollte Ihnen ganz herzlich Dank sagen für Ihre gute Beratung, Ihre tollen Reiseunterlagen und nette Telefonate.
Punta Secca und die Wohnungen bei Pomelia mit ihren großen Terrassen sowie der zentralen Lage an der Piazza und somit sehr nahe an Strand/Meer sind echt ein Geheimtipp im Oktober, da kaum Touristen im Ort - wirklich sehr schön ruhig! ich habe es genossen, aus dem Haus auf den Piazza zu gehen und auf einer der Bänke dort mit Vino den Sonnenuntergang mit Vino zu beobachten...
In San Leonardello wurden wir mit Essen abends verwöhnt - unglaublich, genauso, wie von Ihnen versprochen!
Der Chef im Pipinitto war ebenfalls sehr freundlich, sein eigener Vino d'Avola sehr lecker.
Also: vielen vielen Dank nochmals und ich melde mich bestimmt mal wieder.
Wolfram Schmidt
Nach oben