Ferienhaus Caferi

Beschreibung

Die Villa Caferi ist ein schönes, altes Landhaus, das am Hang über Gioiosa Marea mit einem wunderschönen Blick auf das Meer, die Liparischen Inseln und die umliegende Landschaft steht. Hier genießt man  Ruhe mitten in einer traumhaften Landschaft. Das Ferienhaus ist etwa ein Kilometer von Gioiosa Marea entfernt, nur über eine Privatstraße zu erreichen und ein kleines Paradies mit einem verwilderten, blühendem Garten und einem Areal von sieben Hektar.

Erbaut wurde die Villa Caferi vor einigen Jahrhunderten. Sie bekam ihr heutiges Aussehen zu Beginn des 18. Jahrhunderts, als sie die Residenz der Marchesi Forzano von San Michele wurde. Die Villa steht eingebettet in große Zitronen- und Orangenhainen und Mandelbäumen, die den betörenden Duft der Zagara verströmen. Die Wohnung selbst befindet sich in dem linken Teil des Hauses. Der rechte und der untere Teil der Villa stehen leer.
Im mediterranen Garten mit einem kleinen Brunnen wachsen außergewöhnliche Pflanzen und Palmen.
Das geräumige Ferienhaus hat ein großzügiges Wohn-, Esszimmer und zwei Schlafzimmer mit zwei modernen Duschbadezimmer auf einer Wohnfläche von circa 125 qm.
Der Haupteingang ist typisch sizilianisch eingerichtet, ein Korridor verbindet die Räume. Vom Wohn-/Esszimmer aus gelangt man auf eine etwa 100 qm große Terrasse.
Bei der Renovierung der Villa wurde großen Wert auf die Verwendung und den Erhalt authentischer Materialien gelegt. So konnten beispielsweise die wunderschönen antiken Fußböden in den beiden Schlafzimmern erhalten werden. Die Einrichtung des Ferienhauses ist ein Mix aus Tradition und Moderne. Das große Schlafzimmer ist mit einem Doppelbett in Queen Size Stil, 2 Kommoden, kleinem Tisch mit zwei Sesseln sowie Kleiderschrank ausgestattet. Das andere Schlafzimmer ist mit zwei schmiedeeisernen Einzelbetten, 2 Kommoden sowie einem Kleiderschrank eingerichtet, wobei ein Zusatzbett bei Bedarf dazugestellt werden kann. Von beiden Zimmern führt eine Tür auf den Balkon hinaus, der einen schönen Blick auf den Garten und die umliegende Landschaft freigibt. Der Wohnbereich wurde gemütlich und mit Kunstverstand hergerichtet. Eine sehr gut ausgestattete Küche macht das Kochen zur Freude. Sie ist ausgestattet mit Backofen, Mikrowelle, Gasherd, Kühlschrank mit Gefrierfach und Waschmaschine.
Zur Innenausstattung gehören:
Waschmaschine, TV-SAT, Stereoanlage, Fön, Bügeleisen, Bügelbrett, Klimaanlage und ein Holzofen.

Kein WiFI!

Die Terrasse ist mit Gartenmöbeln möbiliert.
Der kleine Ort Gioiosa Marea bietet alles, was man sich im Urlaub wünscht. In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Kaffees, Eisdielen und einige sehr gute Restaurants und Pizzeria.
In San Giorgio steht den Gästen kostenlos ein Privatstrand mit Sonnliegen und Sonnenschirmen sowie Kanus zur Verfügung, allerdings nur in den Sommermonaten.

Wochenpreis

ab € 580 die Woche
von bis Preis
01.07.2024 04.08.2024 € 950
05.08.2024 25.08.2024 € 1.080
26.08.2024 08.09.2024 € 950
09.09.2024 28.09.2024 € 790
29.09.2024 31.12.2024 € 580

In den Mietpreisen sind enthalten

Bett-, Tischwäsche und Handtücher  (Wechsel wöchentlich)
alle Verbrauchskosten (außer Strom)

Der Verbrauch von Elektrizität wird mit 0,50 € / kWh berechnet.

20.00 € pro Person bei jedem separaten Wechsel.von Bettwäsche und Handtüchern
Endreinigung 70 €

Kaution 200 € zahlbar bei Ankunft

Die Kommune verlangt eine örtliche Taxe pro Person und Tag, die ebenfalls bei der Ankunft zahlbar ist.

Juli und August Mindestmietdauer 7 Tage und Anreise nur samstags

An dieser Stelle würden wir Ihnen gerne eine Karte Siziliens mit den Standorten unserer Unterkünfte anzeigen.

Bitte gestatten Sie uns hierzu Inhalte von Drittanbietern anzuzeigen.

Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten.

Überblick

Art Ferienhäuser
Personen optimal für 4,
maximal für 5
Ort Gioiosa Marea
Lage Nordostsizilien

Ausstattung

  • Waschmaschine
  • Parkplatz
  • Terrasse / Balkon
  • Mikrowelle
  • TV-SAT
  • Garten
  • Ideal für Kinder
  • Klimaanlage
  • Grill/Barbecue
  • Backofen
  • Ofen

Sie haben noch Fragen?

+49 (0) 171 4954245

Die aktuelle Verfügbarkeit fragen Sie bitte bei mir an.

Reservierungsanfrage

Sie erhalten in Kürze eine Antwort auf Ihre Anfrage

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.

Sie haben noch Fragen?

+49 (0) 171 4954245

Bewertungen

Fenimore und Dagmar v. Bredow
Sehr geehrte Frau Rothbart-Orth,

vielen Dank für die Nachfrege, alles hat sehr gut geklappt, wenngleich die Haus-Einweisung etwas knapp gehalten war. Dass wir die ersten Bewohner des Hauses nach der Winterpause waren, hat man daran gemerkt, dass sich die Kühle des Winters in den dicken Wänden des alten Gemäuers und auch im Steinfußboden noch eingenistet hatte. Trotz des kleinen Kaminofens, den wir ordentlich befeuert haben, war sie auch nur schwer dazu zu bewegen, endlich Leine zu ziehen. Aber bei einer Deckenhöhe von mehr als 5 Metern hatte es der kleine Kaminofen auch nicht leicht. Ich glaube, wir haben mehr als die Hälfte des Holzvorrats verwendet. Die Klimaanlagen waren leider etwas zu laut, um sie längere Zeit laufen zu lassen. Als es dann zwei Tage lang mal Außentemperaturen von 30 Grad hatte, schien die Kühle dann doch ein Einsehen zu haben und langsam zu weichen. Als am Ostersonntagmorgen plötzlich kein Wasser mehr aus den Leitungen kam, wurde das Problem binnen weniger Stunden unkompliziert behoben. Toll war die Terrasse mit dem Blick auf das Meer. An den Tagen, an denen kein Saharastaub das Tageslicht milchig eintrübte, konnte man tatsächlich bis zu den Liparischen Inseln schauen.
Wir haben uns gut erholt.

Mit freundlichen Grüßen
Fenimore und Dagmar v. Bredow
C.B.
Hallo Frau Rothbart-Orth,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Nachfrage. Dank Ihrer Kommunikation und Vorbereitung hat alles prima funktioniert. Wir haben den Weg schnell gefunden und hatten in Francesco einen verlässlichen Ansprechpartner vor Ort. Alles in allem war es unkompliziert und wir fühlten uns gut betreut. Wir werden sicherlich noch öfter nach Sizilien kommen, auch um andere Ecken kennen zu lernen. Sicherlich hören wir dann voneinander.
Bis dahin alles Gute von unserer ganzen Reisegesellschaft,

C.B.
Nach oben