Casa Pergola am Meer

Beschreibung

Die Casa della Pergola ist ein schönes, etwa 60 qm großes, gut ausgestattetes Ferienhaus in absolut ruhiger Lage, dennoch meernah, mit großer, überdachter Terrasse, einem 20 000 qm großen Grundstück, auf dem Zitronen-, Orangen- und Olivenbäume und viele andere tropische Bäume wachsen, Reben und Gemüse angebaut werden und mit einer eingezäunten Wiese mit Eseln, Ziegen und Hühnern (in ausreichender Entfernung). Der goldgelbe Sandstrand ist etwa 400 Meter von der Casa della Pergola entfernt und gut zu Fuß zu erreichen. Das Vogelschutzgebiet Vendicari ist ganz in der Nähe. Die Casa della Pergola ist ein ideales Ferienhaus für Familien mit Kindern und für Menschen, die Ruhe suchen und die Natur lieben.
Auf dem großen Grundstück steht noch ein zweites Ferienhaus, das aber durch geschickte Bepflanzung Sichtschutz bietet und Privatsphäre gewährleistet.
In Noto Marina können Sie in der Taverna di Pescatore sehr gut Fisch essen.

Die Casa della Pergola ist ein sehr beliebtes, gepflegtes Ferienhaus und vor allem für Familien mit Kindern geeignet.
Das Ferienhaus hat ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und Ausgag zur Terrasse, ein kleines Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, ein neues Duschbad mit WC, Bidet und Waschmaschine sowie eine offene gemauerte Essküche mit 4-flammigem Gasherd mit Backofen, großem Kühlschrank mit Gefrierfach, Kaffeemaschine und Toaster und ein gemütliches Wohnzimmer. Für die etwas kältere Jahreszeit steht ein Ofen, für die wärmere Jahreszeit eine Klimaanlage zur Verfügung.
Die überdachte Terrasse ist ca. 40 qm groß und mit stabilen Gartenmöbeln, Liegestühlen ausgestattet. Hier haben Sie einen wunderschönen Blick in den riesigen Garten, den der Eigentümer mit Liebe und Leidenschaft pflegt. Ein Barbecue und eine kleine Sommerküche steht den Gästen der Casa della Pergola auch zur Verfügung.
Das große Grundstück wird im Sommer automatisch bewässert, was bei höheren Temperaturen sehr angenehm ist.
Für Kinder gibt es auf dem Grundstück viel zu entdecken, zum Spielen stehen Rutsche, Schaukel und eine Hängematte zur Verfügung, ein kleiner Esel hat hier sein Zuhause und seine Koppel.
Inzwischen gibt es auch eine Photovoltaikanlage
Auf dem 20 000 qm großen Grundtück steht noch ein weiteres Ferienhaus. Durch geschickte Bepflanzung zwischen den beiden Ferienhäusern wird Sichtkontakt vermieden. Die Spielgeräte und ein kleiner Pool im hinteren Bereich des Grundstücks können von den Gästen der beiden Häuser genutzt werden.
Auf dem Grundstück wachsen unter anderem Weinstöcke, Oliven-, Limonen-, Orangenbäume. Je nach Jahreszeit kann man hier Avocado, Mango, Lichys, Papayas, Granatäpfel, Aprikosen, Nespoli, Feigen, Macadamianüsse, Maulbeeren und viele Früchte mehr ernten.
In dem kleinen Gemüsebeet wachsen Kräuter wie Basilikum, Petersilie, Peperoni, Artischocken, Salat und andere Gemüsesorten.
Von den glücklichen Hühnern im Hühnerstall kann man frisch gelegte Eier gegen ein paar Cent kaufen.

Zusätzliche Austattung:
TV mit deutschen Sendern
WiFi
Sommerküche, Barbecue
Waschmaschine

Der Eigentümer der beiden Ferienhäuser Casa della Pergola und Casa Limoni hat ein eigenes Boot, das von den Gästen mit dem "Kapitän Gioacchino" für eine Tagestour auf dem Meer gemietet werden kann.

Wochenpreis

ab € 825 die Woche
von bis Preis
01.03.2020 10.04.2020 € 945
11.04.2020 15.05.2020 € 997
16.05.2020 12.06.2020 € 1.115
13.06.2020 26.06.2020 € 1.339
27.06.2020 10.07.2020 € 1.444
11.07.2020 24.07.2020 € 1.563
25.07.2020 04.09.2020 € 1.785
05.09.2020 11.09.2020 € 1.339
12.09.2020 30.10.2020 € 1.115
31.10.2020 31.12.2020 € 825

Die angegebenen Preise gelten für 4 Personen und beinhalten alle Verbrauchskosten, Bett-, Tischwäsche, Handtücher und die Endreinigung. Bei mehr als 4 Personen kostet die Woche 50,00 €/Person.
Holz für den Ofen wird vom Eigentümer gegen Bezahlung zur Verfügung gestellt.
Das Haus wird grundsätzlich nur von Samstag zu Samstag vermietet. Bei Abweichung wird ein Aufpreis verlangt.
Mietpreis für längeren Aufenthalt von drei Wochen und mehr auf Anfrage.

An dieser Stelle würden wir Ihnen gerne eine Karte Siziliens mit den Standorten unserer Unterkünfte anzeigen.

Bitte gestatten Sie uns hierzu Inhalte von Drittanbietern anzuzeigen.

Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten.

Überblick

Art Ferienhäuser
Personen optimal für 4,
maximal für 5
Ort Noto Marina
Lage Ostsizilien

Ausstattung

  • Waschmaschine
  • WiFi
  • Klimaanlage
  • Parkplatz
  • Terrasse / Balkon
  • Backofen
  • Grill/Barbecue
  • TV-SAT
  • Garten
  • Sommerküche
  • Ideal für Kinder

Sie haben noch Fragen?

+49 (0) 171 4954245

Reservierungsanfrage

Sie erhalten in Kürze eine Antwort auf Ihre Anfrage

Sie haben noch Fragen?

+49 (0) 171 4954245

Mietwagen buchen

Hier können Sie ganz einfach einen Mietwagen buchen

Bewertungen

Familie Jung
Guten Abend Frau Rothbart-Orth,
vielen Dank wir sind wohlbehalten wieder zu Hause.
Unser Urlaub auf Sizilien... wo fangen wir an :o) Es war wirklich eine tolle Zeit und wir gehören wohl eher zu den Wiederkehrern als zu den Wegbleibern.
Flüge und Mietwagen liefen problemlos- danke für den Tip vorab zu schauen wo die Mietwagenterminals am Flughafen zu finden sind! Das machte besonders mit den Kindern Sinn.
Zu Noto: die Gegend war toll und das Ferienhaus inklusive Gastgeber unfassbar! Herr Trapani war ja wirklich ein Goldstück und das Ferienhaus mit seiner schönen Lage und der Ausstattung genau das was man für einen tollen Urlaub braucht. Frisches Gemüse zum selberernten, Eier stallfrisch und Frühstück unter Zitronenbäumen mit Eselaussicht :o) Vielen Dank der Tip/Vorschlag war wirklich goldrichtig.
Zu San Vito lo Capo: Auch hier waren wir gerne und mit dem Ferienhaus sehr zufrieden. Strand und Stadt waren hier natürlich etwas aufwendiger zu erreichen- das war uns vorab nicht ganz bewusst und es war nach der entspannten Situation in Noto (Auf dem Weg zum Strand ein kleiner Lebensmittelladen und eine kleine Promenade mit Eisbude etc) eine Umstellung, trübte das Ganze aber nicht wirklich. Zumal man am Strand mit der kleinen Strandbahn ja auf bequeme und ungewöhnliche Weise gut transportiert wurde :o)
Anregung von uns wäre vielleicht dass Makari für Familien mit kleinen Kindern nicht ganz so komfortabel ist, weil man eben nicht mit dem Buggy an den Starnd laufen oder auf dem Heimweg noch ein Eis essen oder schnell ein paar Lebensmittel mitnehmen kann.
Ausflugstip für die Gegend (gerade auch mit Kindern) Es gibt bei Custonacci die "Grotta Mangipane"- wir sind dort durch den Reiseführer gelandet- und auch wenn das große Spektakel nur um Weihnachten herum stattfindet, war der Ausflug dorthin wirklich schön und für die Kinder ein Abenteuer! Gerade weil es nicht so voll war hatte man wirklich Luft und Raum um das Freilichtmuseum anzuschauen.
Danke nochmal für ihre Dolmetscherhilfe bei Mariella- wir hoffen es hat nach unserer Abreise alles gut geklappt?!
Wenn wir einen weiiteren Aufenthalt auf Sizilien planen sind sie sicher wieder unsere erste Wahl.
Familie Jung
Anmerkung Gabriele Rothbart-Orth: Die Familie Jung war zuerst in der Casa della Pergola und anschließend in San Vito Lo Capo in dem Ferienhaus Grecale.
Familie H.E.
Hallo Frau Rothbart-Orth,
nun sind schon wieder einige Wochen vergangen, seit wir auf Sizilien unseren traumhaften Urlaub verbracht haben.
Aufgrund der Verfügbarkeiten haben wir ja einmal die Häuser gewechselt. Die erste Woche waren wir im Casa della Pergola und die weiteren beiden Wochen im Casa Limoni. Beide fanden wir sehr schön und es mangelt im Grunde an nichts. Der Garten mit den unzähligen Zitronen- und Orangenbäumen, dem Gemüsegarten wo wir uns einfach frei bedienen durften, gleicht einem Garten Eden. Die Kinder haben die drei Wochen ebenso genossen, die Tiere sind einfach immer eine Abwechslung, morgens bei den Hühnern Eier holen immer wieder spannend, ein großer Garten zum Spielen, wunderbar!
Wir haben auch einiges erkundet in der Umgebung, Orthygia bei Syrakus, Modica, Marzamemi, Marina di Ragusa und natürlich Noto, alles sehr sehenswert und gut zu erreichen.
Insgesamt hat uns Sizilien wesentlich besser gefallen als wir es erwartet hätten. Unglaublich satt, fruchtbar und grün. Auch die Strände waren vielfach sehr schön. Der 'Hausstrand' in Noto Marina ist in Ordnung, gleicht ein wenig einem Stadtstrand, das Meer allerdings glasklar und sehr schön. Etwas unschön war der Baustellenflair an der Promenade. Aber es gibt ja auch in der Umgebung weitere schöne Strände zu erkunden. Alle für kleine Kinder bestens geeignet da sehr flach ins Wasser abfallend.
Insgesamt also ein rundum gelungener und erholsamer Urlaub, mit (kleinen) Kindern ohnehin absolut top!!!!
Auch der Vermieter ist sehr nett und bemüht und dank ihm ist wohl auch alles so wunderschön gepflegt.
Wenige Dinge haben wir als störend empfunden bzw. waren weniger positiv:
- Moskitos, aber die hat man im Zweifel ebe überall im Süden
- das Wlan hat nur ab und an funktioniert. Giorgino war sehr beemüht es immer wieder in Stand zu setzen. Für uns war es nicht so schlimm, aber man sollte sich nicht darauf verlassen immer Wlan zu haben
- In der letzten Wochen wurde schon sehr deutlich, dass die Hochsaison beginnt. Und es gab doch einige Abende wo es noch bis in die späten Abendstunden laut war. Man hört die Freiluft-Disco des einzigen großen Hotels im Ort und hier und da mal einen (vollkommen schmerzfreien) Karaoke-Abend. Das war das einzge, was wir ziemlich nervig fanden und weswegen wir eher noch 2-3 Wochen früher buchen würden. Auch hat man hier und da Baulärm gehört in der letzten Uraubswoche und zwar ab Sonnenaufgang, also noch deutlich früher als kleine Kinder aufwachen ;). Von daher würden wir persönlich als Reisezeit max. bis Mitte Juni wählen, auch wenn es auf der anderen Seite natürlich nett ist, dass zuvor geschlossene Strandbars nun geöffnet hatten etc.
Mit dem Mietwagen ab Catania lief alles super. Das Haus ist auch absolut problemlos zu finden. Auch der Flug mit etwas über zwei Stunden ist easy zu machen mit zwei Kleinkinden. Fliegt man mit Air Berlin darf man ja auch sämtlichen 'Kinder-Kram' mit aufgeben.

Nochmal also besten Dank für die Empfehlung in diese wunderschöne Gegend und dieses tolle Haus zu fahren. Wir haben unseren Urlaub sehr genossen und uns rundum erholt.
Beste Grüße,
Familie H.E.

PS: Mittlerweile dürften Sie ja auch Oma geworden sein, herzlichen Glückwunsch!

Die Kunden waren in der Casa della Pergola und die zweite Woche in der Casa Limoni (Gabriele Rothbart-Orth)
B. Lotz
Hallo Frau Rothbart-Orth!
Vielen Dank für die Nachfrage!
Ja, unser Urlaub war sehr inspirierend, mit beeindruckenden Erlebnissen! In Sizilien hat alles wunderbar geklappt, war bestens vorbereitet und organisiert (bes. von Ihrer Seite)! Danke nochmals für Ihr großes Engagement und die Reiseunterlagen. Schade, dass wir uns am 10. Juni nicht bei Franco getroffen haben! In beiden Unterkünften wurden unsere Erwartungen übertroffen! Ich wünsche Ihnen alles Gute, vielleicht auf ein nächstes Mal?! Herzliche Grüße
B. Lotz
Reinhard u. Christel Prägert
Sehr geehrte Frau Rothbart-Orth,
Unser Urlaub in Sizilien war wunderschön, wir waren sehr viel unterwegs und haben viel gesehen, wobei Ihre Tips sehr hilfreich waren. Die Unterkunft entsprach voll und ganz unseren Erwartungen und der Hausherr war liebenswert und immer um unser Wohl besorgt. Kurz gesagt, wir hätten es nicht besser treffen können. Mit Ihrem Service und allem Übrigen waren wir sehr zufrieden. Wir können diese Unterkunft guten Gewissens weiter empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Reinhard u. Christel Prägert
Ch. Jagsch
Hallo Frau Rothbart-Orth,
unser Aufenthalt in der Casa della Pergola war rundherum bestens. Wir waren in jeder Hinsicht sehr zufrieden; das Haus hat das gehalten, was die Beschreibung im Internet versprochen hat. Auch der Ablauf war völlig problemlos und der Vermieter sehr nett. Die Gegend ist wirklich ein Traum, so dass wir uns sehr gut vorstellen können, irgendwann wieder in dieses Ferienhaus zurückzukehren.
Beste Grüße,
Ch. Jagsch
Familie Siebers
Sehr geehrte Frau Rothbart-Orth, alles hat bestens geklappt. Die Ferienunterkünfte haben unsere Erwartungen erfüllt oder sogar übertroffen, besonders die Casa Pergola in Noto. Der Vermieter dort ist auch besonders nett. Sizilien als Urlaubsziel ist wirklich erste Wahl - die an einigen Stellen geäußerten Vorbehalte wg. Müll und Verkehr haben wir als erfahrene 'Mittelmeerurlauber' nicht als störend wahrgenommen. Mit ein bisschen Suchen findet man auch im Juli genügend nicht überfüllte Strände. ?Ein einziges Ärgernis ist zu berichten: in der Casa Piera hat uns die Vermieterin oder Verwalterin 50,- € Nebenkosten abgeknöpft. Ich war mir bezüglich der Mietbedingungen unsicher, ob die nicht bereits enthalten waren: ich habe gerade nachgeschaut: in der Internetbeschreibung waren die im Mietpreis inbegriffen. Ich denke, Sie sollten das erfahren. Leider habe ich mir darüber keine Quittung ausstellen lassen.?Viele Grüße und noch einmal ein besonderes Dankeschön für Ihre optimale Beratung/Betreuung von?

Familie Siebers
Hartmut Vogt und Familie
Hallo Frau Rothbart-Orth,
um es kurz zu machen: Alles bestens!
Das Ferienhaus entsprach, was die Einrichtung usw. angeht, genaus den Erwartungen, die wir aufgrund der Internet Fotos hatten.?Freudig überrascht waren wir über das das Haus umgebende Grundstück, die Zitronen- Orangen- und Grapefruchtbäume, die Tiere (mit fast täglich frischen Hühnereieren) und nicht zuletzt über den angenehmen Kontakt mit Hr. Trapani. Alles sehr schön! Den Kindern gefiel es sowieso: Tägliches Füttern der Esel, Ziegen und desPferdes mit Möhren waren Ehrensache. Der Strand direkt in Lido di Noto ist sehr schön und ja perfekt vom Haus zu erreichen - unser Liebling wurde aber der Strand von Calamosche im Vendicari: Grandios. Vielleicht auch durch die etwas "abgelegende" Lage oder durch die Vorsaison schön einsam ... Nicht zuletzt haben wir durch Sie auch eine einfache und schnelle Buchungsabwicklung erfahren. Mit sonnigen Grüßen?
Hartmut Vogt und Familie
Jana Priemer
Liebe Frau Rothbart-Orth,
ja, es hat alles bestens geklappt. Die Ferienwohnung ist klasse. Besonders das große Grundstück mit den Zitronen-, Orangen- und Mandarinenbäumen und den Tieren hat uns sehr gut gefallen. Die Tiere waren super für die Kinder. Und der Vermieter ist auch sehr, sehr nett und hat sich gut gekümmert. Wir würden die Ferienwohnung auf jeden Fall weiter empfehlen. Das können Sie ihm gerne auch noch mal ausrichten!
Beste Grüße
Jana Priemer
Familie L.
Liebe Frau Rothbart-Orth,
es war herrlich! Wir haben es sehr genossen. :-) Es hat alles gut geklappt und wir haben zwei schöne Wochen verbracht.
Herzliche Grüße aus dem heute sehr sonnigen Köln
Familie L.
Nach oben